In unserem Angebot befinden sich vollständige Anlagen für die Produktion von Platten, Profilen und Granulate aus WPC (Holz und Plastik).

Die Anlage kann optional:

  • WPC-Profil aus fertigen WPC-Granulaten
  • WPC-Profil aus Holzmehl plus Kunststoff (PE, PP, PVC) ohne Granulierungsschritt
  • WPC-Profil aus Holzmehl plus Kunststoff (PE, PP, PVC) mit Granulierungsschritt
  • WPC Granulat herstellen

Beispiele für die Anwendung der WPC-Profile: Terassen- und Bodenplatten, Fenster- und Türrahmen, Türe, Platten, Säulen, Spielplätze und viel mehr, dort wo Holz Anwendung findet.

Die WPC-Profile können entweder aus fertigen WPC-Granulaten oder aus Holzmehl in Pulverform, plus Kunststoffe in Pulver, hergestellt werden. Bei Herstellung aus Holzmehl muss die Anlage zusätzlich in Mischer und Trockner für Holzmehl ausgerüstet sein, da das Holzmehl sehr genau getrocknet werden muss. Die Produktionsanlage für Pulver ist in zwei Extruder ausgerüstet, der eine homogenisiert das Holzmehl mit dem Kunststoff und sonstigen Additiven, die andere extrudiert die gewünschten Profile. Dieser Prozess umfasst nicht die Granulierungsetappe von WPC.

Linien zur verarbeitung der wpc 

Es ist auch möglich, die WPC-Profile aus fertigen Granulaten der WPC-Verbundstoffe herzustellen. Die Linie ist dann in nur ein Extruder ausgerüstet.
Zusätzlich bieten wir auch die Granulierungsanlagen für WPC, z. B. für Unternehmen, die Produktionskosten senken wollen. Fertige Granulate sind viel teurer als das Holzmehl. Teil der Granulate kann an externe Unternehmen verkauft werden, die aus WPC-Granulaten herstellen.


 
Neue Anlagen mit Bauteilen bekannter internationaler Marken wie PlastControl (USA), Doteco (Włochy), Siemens, ABB, LG, Schneider Electric, etc.
 
Neue Profilextrusionsanlagen für WPC (Holzmehl plus Kunststoffpulver: PE, PP, PVC, PET, etc.) werden auf individuelle Bestellungen produziert.  Die Anlagen kann individuell gestaltet werden.

Wir helfen bei der Inbetriebnahme von A bis Z. „Von einer Idee bis zur Ausführung”.